Steckfahrzeuge Stabil-System mit Metall
Erschienen ???? EU

HJFHenze - Helmut´s Sammlerseiten - Euro-Kat - FF-Kat (Helmut J.F.Henze)
Dank an  für die Unterstützung!
Vermutlich handelt es sich bei diesen Steckfahrzeugen um die Serie "Mini Costruzioni in Metallo" der Fa. GIOCAS. Eine Verwendung auch im Ü-Ei schließt dies jedoch nicht aus (siehe auch weitere GIOCAS-Serien).
Es scheint mindestens vier Versionen von Beipackzetteln zu geben die der Metallausführung dieser Steckfahrzeuge zugeordnet werden können:
Version 1: 4 Fahrzeuge auf einem Zettel, Rückseite Bauanleitungen, ohne Kennzeichnung
Version 2: 4 Fahrzeuge auf einem Zettel, Rückseite Bauanleitungen, mit Kennzeichnung EUROGICAS
 
Version 3: "Der gleiche Zettel" aber je Fahrzeug getrennt.
Da diese Version mehrfach vorhanden ist (siehe auch Knickspuren bei den Einzelabbildungen kann wohl ausgeschlossen werden, das es sich hier um selbsterstellte Versionen handelt)
Version 4: Einzelzettel mit Kennzeichnung GIOCAS und Zeichnungen einfarbig schwarz
Das hier mit angeführte 5. Steckfahrzeug, der Steckhubschrauber, passt nicht zu den 4 Fahrzeugen der "langen Beipackzettel", gehört jedoch zur Serie Mini Costruzioni in Metallo und steht daher zunächst als "Erinnerungsposten" auf dieser Seite.
Interessant vielleicht auch der Hinweis beim Steckflugzeug.

1

ohne Steckhandwagen Bemerkung
Kennung ohne Verbinder und Räder hellblau
Aufkleber keine Aufkleber
 
2
ohne Steckflugzeug Bemerkung
Kennung ohne Verbinder und Räder hellblau
Aufkleber keine Aufkleber
 
   
Das Steckflugzeug ist auch in einer Plastikausführung (gelb, Steckverbinder blau, Räder rot) der Fa. GIOCHI bekannt. Erschienen 1977 Deutschland "Steckfahrzeuge Stabil-System 2)
   

3

ohne Steckdreirad Bemerkung
Kennung ohne Verbinder und Räder hellblau
Aufkleber keine Aufkleber
 
4
ohne Steckrikscha Bemerkung
Kennung ohne Verbinder und Räder hellblau
Aufkleber keine Aufkleber
 
   
5
ohne Steckhubschrauber Bemerkung
Kennung ohne Verbinder und Räder hellblau
Aufkleber keine Aufkleber
 
 
 
Fragen/ Suche:
 
 
Datum der letzten Aktualisierung: 02.07.2016

email: Sammler@HJFHenze.de