Die Warnhinweiszettel Nr. 60550285
Dank an: Hans-Jürgen Strasdat, Dagmar, Wolfgang Wendt und Lars Mattke

Allgemeines:

Erschienen 2010 in zwei Typen bekannt:
Typ 1= Vorderseite Nummer, Rückseite Nummer, kein Data Matrix
Typ 2= Vorderseite Nummer und Data Matrix, Rückseite Nummer und Data Matrix, geänderter Adresskopf
Typ 2b= Vorderseite Nummer und Data Matrix, Rückseite ohne Nummer mit Data Matrix
Typ 2c= Vorderseite Nummer ohne Data Matrix, Rückseite ohne Nummer ohne Data Matrix

2011 mit Typ 3= Vorderseite Nummer mit Punktpyramide, Rückseite ohne Nummer mit Punktpyramide, geänderte Länderfolge, geänderter Adresskopf

Adresskopf:
Adresskopf Typ 1
roter Rahmen dünn
Adressen 10-zeilig
1. Zeile IMPORTED BY MAGIC PRODUCTION GROUP
Adresskopf Typ 2/Typ 2b/ Typ 2c
roter Rahmen dick
Adressen 12-zeilig
1. Zeile IMPORTED BY MAGIC PRODUCTION
 
Adresskopf Typ 3
roter Rahmen dick
Adressen 13-zeilig
1. Zeile IMPORTED BY MAGIC PRODUCTION
erste Adresse unterstrichen
 
Länderkennzeichen A-Seite Typ 1 und 2:
AZ, BG, CS, DA, DE, EL, EN, ES, ET, FI, FR, HR, HU, HY, IT, KA, KK
Länderkennzeichen A-Seite Typ 3:
AZ, BG, CS, DA, DE, EL, EN, ES, ET, FI, FR, HR, HU, HY, IT, KA
 
Länderkennzeichen B-Seite Typ 1 und 2:
LT, LV, MK, NL, NO, PL, PT, RO-MO, RU, SK, SL, SQ, SR, SV, TR, UK, arabrische Zeichen 1, arabische Zeichen 2, asiatische Zeichen 1, asiatische Zeichen 2
Länderkennzeichen B-Seite Typ 3:
KK, LT, LV, MK, NL, NO, PL, PT, RO-MO, RU, SK, SL, SQ, SR, SV, TR, UK, arabrische Zeichen 1, arabische Zeichen 2, asiatische Zeichen 1, asiatische Zeichen 2
 
Format: 120 x 55 mm
 
Bekannte Varianten:

Alle Typen:
Unterschiedliche Größe der Warnkreise 10 und 11 mm
Schrift dünn und dick, unterschiedliche Rottöne, Papier weiß bis beige, Nummern dick bis dünn

 

Typ 1

Typ 2
Typ 2b
Typ 2c

Typ 3

A: Variante: verschiedene Größen des Warnkreises: 10 und 11 mm

nicht ausreichend darstellbar
B: Variante: Schrift dick und dünn

nicht ausreichend darstellbar
C: Variante: unterschiedliche Rottöne

D: Variante: Nummer dünn und dick